Piper Verlag
GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR LISSABON

Willkommen in der „Stadt des Lichts“

Martin Zinggl besuchte vor über 15 Jahren erstmals Lissabon und kehrt seitdem immer wieder in die Hauptstadt der Kachelkunst zurück. Er nimmt uns mit über den Tejo, zu den miradouros mit dem besten Ausblick und auf eine Fahrt mit der legendären Elektrotram 28E. Er lüftet das Geheimnis salzgetrockneten Kabeljaus, erzählt vom strengen Regiment der Kellner und beschwört die melancholischen Klänge des Fado herauf. Mit ihm besuchen wir Orte, die (noch) keine Touristenattraktionen sind, sowie das Lissabonner Umland: Wir surfen am Hausstrand, folgen James Bond nach Estoril und spazieren durch den Märchenwald von Sintra. Doch keine Sorge – egal, wohin es geht, das nächste pastel de nata ist nicht weit!

 

Pressestimmen

»Das Lissabon, das Autor, Ethnologe und Reporter Martin Zinggl den Lesern ans Herz legt, verursacht heftiges Kopfnicken bei jenen, die die „Schöne am Tejo“ bereits kennen lernen durften. Bei allen anderen löst es Fernweh, oder besser gesagt, eine Art Heimweh aus nach dieser bezaubernden „Stadt des Lichts“ am Atlantik, selbst wenn man noch niemals dort war.«

kulinariker.de

 

»Martin Zinggls „Gebrauchsanweisung für Lissabon“ macht auf seine literarisch einzigartige Art und Weise ganz besondere Lust darauf, die Schöne am Tejo im Jahr 2020 neu zu erkunden. Dafür ein herzliches Dankeschön an den Autor. Obrigado, Senhor Zinggl!«

ruhrbarone.de

 

»Auf jeder Seite spürt man Zinggls Faszination für Lissabon, und diese Begeisterung ist wahrlich ansteckend. Ich habe schon unendlich viele Gebrauchsanweisungen von Piper gelesen und bin großer Fan der Reihe, aber die Gebrauchsanweisung für Lissabon zählt eindeutig zu meinen Lieblingsgebrauchsanweisungen.«

travelwithoutmoving.de

 

»Mit der augenzwinkernden Weisheit eines Fremden(ver)führers nimmt Zinggl die Leser an der Hand und führt sie in die offenen und verborgenen Geheimnisse Lissabons ein. (…) Wer noch nicht dort war, hat nach der Lektüre Lust, sofort dorthin zu reisen.«

Märkischer Sonntag

 

Gebrauchsanweisung für Lissabon

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]

Erschienen am 02.06.2020

224 Seiten, Flexcover mit Klappen

EAN 978-3-492-27741-9

Interview COSMO „Weltweit“ (WDR), 01.06.2020